Transfersysteme

Transfersysteme

Transfersysteme

Bei der rationellen Fertigung kleiner Produkte, oder Baugruppen, ist das lineare Transfersystem die richtige Entscheidung. Es ist speziell auf die präzise Montage und Bearbeitung anspruchsvoller Erzeugnisse zugeschnitten. Das einfache Einbinden in die Vor- und Teilmontage eines übergeordneten Systems ist besonders hervorzuheben. Das Transfersystem erfüllt hohe Qualitätsstandards in Bezug auf Langlebigkeit, Robustheit und Wartungsfreundlichkeit. Ausgelegt für den Dauerbetrieb von 24 Stunden an 7 Tagen bei einer Standzeit von mehr als 20 Jahren, sind die Transfersysteme äußerst nachhaltig und wirtschaftlich. Kleine Produkte und exakte Abläufe erfordern höchste Positionier-und Wiederholgenauigkeiten, wie sie mit den Positioniereinheiten realisiert werden können. Verschiedene Werkstückträgerarten und Größen, in Kunststoff- und Edelstahl-Ausführung, komplettieren das Angebot an präzisen Baueinheiten. Das umfangreiche Baukastenprogramm erlaubt flexible und schnelle Anpassung an wechselnde Aufgabenstellungen. Durch den hohen Standard kann das Transfersystem jederzeit einfach und kostengünstig erweitert werden.

Kennzeichnend für die Transfersysteme sind:

  • Kompromisslose Zuverlässigkeit und Lebensdauer
  • Hohe Effizienz bei geringen Betriebskosten
  • Lange Serviceintervalle und ein Minimum an Verbrauchsmaterialien

Die typischen Einsatzbereiche für die Transfersysteme finden sich z. B. in der Medizintechnik (Hörgeräte, Herzschrittmacher), Elektronik (Festplattenlaufwerke, Regler, Sensoren), Feinmechanik (Kleinmotoren, Schalter) und in der Optik (Kontaktlinsen).

Das Transfersystem bietet die Merkmale, die für eine präzise und schnelle Fertigung entscheidend sind:

  • Einheiten mit genauer Präzision
  • Hoher Durchsatz durch kurze Zykluszeiten
  • Platzsparend durch kompakte Bauweise
  • Wirtschaftlich durch günstige Investition und vielfältige Kombinationsmöglichkeiten der Einzelkomponenten
  • Werkstückträgergewicht bis 3 kg Werkstückträgergrößen von 80 x 80 mm; 120 x 120 mm; 160 x 160 mm