NanoSec Label-Laser

Der NLL10 erzeugt widerstandsfähige und langlebige Etiketten die durch Verwendung von Materialen wie laserbeschriftbaren Folien, Folien mit integrierter Aluminiumschicht oder eingebetteten Farbschichten einen hohen Sicherheitsstandard erreichen.
NLL 10 ist ideal für die schnelle und einfache in-house Produktion von extrem haltbaren Etiketten, sowie für eine Vielzahl von anderen Beschriftungsanwendungen. Text, Grafiken und standard EAN oder 2D-Barcodes können per Laser auf selbstklebenden Etikettenmaterialien graviert werden. Die so gefertigten Etiketten sind extrem robust und erfordern keine Laminierung um längerer Einwirkung von UV-Licht, Chemikalien, Flüssigkeiten und Temperaturen von bis zu 300 ° C standzuhalten.

 

niedrige Betriebskosten,
Inverstition liegt sehr viel niedriger als bei Geräten anderer Hersteller
einfache Mechanik,
hoch innovative Strahlführung und Steuerung
einfache Bedienung,
wird auf dem PC als Windows Drucker installiert

Weitere Links:

> Übersicht

> Beschreibung

> Technische Daten

> Datenblatt

> Video

Erweiterte Systemeigenschaften

Nanosec bietet nicht nur klassische Druck -Technologie für seine Kunden, sondern bietet Weltklasse-Standards wenn es um Laserdruckqualität, Geschwindigkeit und Preis geht, um eine optimal auf den Kunden zugeschnittene Markierungsanwendung zu garantieren. 

Beispielanwendungen für NLL 10 :

  • UDI-Etiketten für medizinische Geräte und Zubehör im Gesundheitswesen
  • Automobil VIN und unter der Haube Teilenummern
  • Warn-und Hinweisschilder
  • Luft-und Raumfahrt und Solar-Panel-Etiketten
  • Seriennummer-Etiketten für Outdoor-Ausrüstung
  • KFZ-Teile
  • Baustoffkennzeichnung

Gerätesicherheit

  • Klasse 1 Laser Produkt
  • Laserschutzglass (Optional)
  • Kensington Lock (Optional)

Beschiftungsarten

  • Pixel Text (Windows True Type Schriftarten)
  • Vector Text (Optional)
  • Micro Text (<0,2mm) (Optional)
  • Dithered Images

Materialien

  • Laserfolie, Gravieren und Schneiden
  • Aluminiumbeschichtete Folien
  • Kennzeichnung von Farbdrucken
  • Kennzeichnung von Kunststoffen

Optional Features

 

Optionalen Module steigern die Leistung des NLL10 in endlosen Produktionsbetrieb, Qualität und erhöhen den Wettbewerbsvorteil. Die Standard-Konfiguration kann durch Hinzufügen der Optionen aufgerüstet werden:

  • Partikel / Aktivkohlefilter
  • automatische Maerialzuführung
  • Kamara unterstützt die Ausrichtung der Laser-Gravur.
  • Kamaragestütze Objektidentifikation.
  • RFID.
  • Vector Text.
  • Micro Text (<0,3mm).
  • Barcode, 2D Barcode.
  • Kensington Lock.
  • Lasersicherheitsglass.
  • Sonderlösungen auf Anfrage