NanoSec OEM Lasersystem

Das Konzept der DENG Lasersysteme zielt auf eine maximale Flexibilität bei der Auswahl der Systemkonfiguration ab. Eine einzige mechanische Plattform erlaubt die Laserleistung zwischen 10W und 50W zu skalieren und die Strahlgeometrie entsprechend den Erfordernissen der Applikation anzupassen. Die Größe des Beschriftungsfeldes deckt in Abhängigkeit von der Systemkonfiguration einen Bereich von 36cm2 bis 256 cm2 ab. Der Fokusdurchmesser als wichtigster Parameter der Beschriftungsqualität wird durch die verwendeten optischen Komponenten für die Applikation maßgeschneidert. Eine Anpassung des Systems an neue Applikationsanforderungen kann  im Feld innerhalb einer Stunde von geschultem Personal durchgeführt werden. Die mitgelieferte nanoRay Software bietet im Zusammenspiel mit dem Lasersteuerungsmodul alle Möglichkeiten zur Erstellung des Layouts für die Lasergravur, die Optimierung der Laserparameter und die Einbindung des Systems in den Produktionsprozess. Die Programmierschnittstelle der Software stellt sicher, dass das Lasersystem auch in komplexe Produktionsprozesse ohne Einschränkungen eingebunden werden kann. Für einfache Anwendungen kann der Lasercontroller auch im „stand alone“ Betrieb ohne PC Unterstützung arbeiten.

Weitere Links:

> Übersicht

> Beschreibung

> Technische Daten

> Datenblatt

Feature Highlights

  • Robustes Gehäusedesign in 19" Gerätetechnik
  • Einfach in bestehende CNC Systeme nachrüstbar
  • Luftgekült, daher kein aufwendiger Flüssigkeitskühler notwendig
  • Sehr geringe Leistungsaufnahme und hohe Effizienz im Vergleich zu anderen Laserbeschriftungssystemen
  • Ein-/ Ausgänge für die Kopplung an bereits bestehende Controllersysteme (SPS, etc.)

System Performance

  • Spannungsversorgung 1Ph 100 - 240V/AC max. 300W
  • Arbeitsbereich 16cm x 16cm
  • Pulsspitzenleistung bis zu 30 KW
  • Wellenlänge 1055-1075nm
  • Beschriftungsgeschwindigkeit  12.000 mm/sec